Highland Games

 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter
 

3. Platz für Richard Bayerl bei den Hessischen

04.09.2017

3. Platz für Richard Bayerl bei den Hessischen

 

Einen hervorragenden 3. Platz belegte Richard Bayerl (M12) vom TV 1886 Langenselbold bei den Hessischen Meisterschaften Blockspezifische Mehrkämpfe Sprung am vergangenen Wochenende in Frankfurt. Hinter der etwas sperrigen Bezeichnung verbergen sich die Disziplinen Hochsprung, Weitsprung, Mehrfachsprung, sowie ein 30 m Lauf mit fliegendem Start. Herausragende Einzeldisziplin Richards war hierbei der Hochsprung,  wo er mit 1,46 m eine neue persönliche Bestleistung erzielte. Vereinskollege Marcel Weingärtner blieb im gleichen Wettbewerb der Altersklasse M13 diesmal verletzungsbedingt unter seinen Möglichkeiten und wurde 7.

Im Sprung-Mehrkampf der weiblichen Jugend W13 war Liv Rehm für den TVL an den Start gegangen. Ihre solide Wettkampfleistung wurde mit einem guten 5. Platz belohnt. Laura Ciani (W13) schließlich erzielte im Sprint Mehrkampf (30 m Zeitlauf, Mehrfachsprung, 60 m Hürden und 75 m Sprint) in einem starken Feld den 16. Platz.