Highland Games

 
Teilen auf Facebook
 

Handball Oberliga-Süd wC: JSG Buchberg erneut Meister; Hessenmeisterschaft am 18.03.2017 in Grossostheim

11.03.2018

Mit dem heutigen Sieg bei der SG Egelsbach, machte unsere wC Jugend den erneuten Staffelsieg der Oberliga Süd, Hessens höchster Spielklasse, perfekt. Nachdem bereits am letzten Spieltag die Teilnahme am Final Four der Hessenmeisterschaft erreicht wurde, besiegelten die Mädchen heute mit einem 26:15 Sieg den Staffelsieg.
Feierten sie letztes Jahr den Staffelsieg noch euphorisch, ging es diesmal recht ruhig in der Kabine zu. Auf Wunsch der Mädchen gab es lediglich nach dem Spiel ein gemeinsames Essen beim Asiaten. Nachdem sie bereits letztes Jahr ungeschlagen Hessenmeister wurden, spielen Sie nun am 18. März in Grossostheim wieder um die Hessenmeisterschaft. Über lautstarke Unterstützung würden die Mädchen sich sehr freuen.
Insgesamt schauen die Mädchen auf eine sehr erfolgreiche Saison zurück, zwar sind sie dieses Jahr nicht ungeschlagen geblieben (damit ging eine mehrjährige Serie zu Ende), aber mit der erneuten Qualifikation zur Hessenmeisterschaft würde das selbstgesteckte Saisonziel erreicht. Darüber hinaus spielten sie im Januar in Minden ein Vergleichsturnier aller Landesmeister der letztjährigen Saison und konnten erst im Finale gestoppt werden. Bei diesen Turnier hinterließen einige Mädchen speziell auch bei den Vertretern der Bundesliga-Internate nachhaltigen Eindruck.
Ein Grossteil der Mädchen spielte nahezu jedes Wochenende auch noch in der wB- Oberliga Hessen und hatten hier ihren Beitrag das unsere wB die Spielzeit 2017/2018 als siebterfolgreichtes Team Hessens abschliessen konnte.
Wir, die Trainer und Betreuer, sind wahnsinnig Stolz auf die Mädchen, die sich durch unermüdlichen Einsatz und Trainingseifer in den letzten 2 bis 3 Jahren in der hessischen Spitze festgesetzt haben.

 

Hier der Terminplan + Halle

Gespielt wird am 18.03.2018  in der
Sporthalle Welzbach - Am Welzbach 9 - 63762 Großostheim



w 10.00 Uhr JSG Buchberg - wJSG Dittershausen/Waldau/Wollrode
w 11.15 Uhr HSG Hungen - wJSG Bad Soden/Schwalbach/N

m 12.3o Uhr HSG Dutenhofen/M. - HSG Hanau
m 13.45 Uhr HSG Hochheim/W - TSG Münster

w 15.oo Uhr Endspiel weiblich die beiden Sieger aus den Spielen 1 + 2
m 16.15 Uhr Endspiel männlich


Wir würden uns freuen, wenn Ihr uns, wenn es auch sehr früh ist, auf dem Weg begleiten und tatkräftig anfeuern würdet.