Highland Games

 

Erfolgreicher Heimspieltag beim TVL

10.02.2019

Besser hätte es nicht laufen können. Die Bilanz am ersten Heimspieltag des Jahres 2019 lautet: Acht Punkte! Alle vier Seniorenmannschaften des TVL waren am Samstag, den 09.02.2019 bei ihren Heimspielen in der Halle der Käthe-Kollwitz-Schule erfolgreich.

Zunächst bezwang um 14:00 Uhr die 2. Männermannschaft des TVL die Gäste der HSG Hanau IV ungefährdet mit 23:15 (10:8). Danach legte um 16:00 Uhr die 2. Damenmannschaft in einem packenden Spiel gegen die HSG Oberhessen nach und gewann aufgrund einer starken kämpferischen Leistung letzten Endes nicht unverdient mit 23:22 (13:10). Dann um 18:00 Uhr das Highlight mit dem Sieg der 1. Damenmannschaft in einem packenden Landesligafight gegen die Gäste der FSG Dieburg/Großzimmern, Endergebnis 24:22 (15:11). Überragend dabei unsere DHB-Juniorenauswahlspielerin Anika Hampel mit 8 blitzsauberen Treffern sowie Karo Ruppert und Svenja Brand mit je 5 Toren. Zum Abschluss war Derbytime angesagt: Die 1. Männermannschaft bezwang um 20:00 Uhr die Gäste vom TV Altenhaßlau mit 31:27 und drehte dabei das Spiel mit einer beherzten zweiten Halbzeit, nachdem man zur Pause noch 14:15 hinten lag.

 

Auf jeden Fall war gute Stimmung angesagt, unterstützt von guter Musik! Fortsetzung folgt, der nächste Heimspieltag ist am 23.02.2019…

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Erfolgreicher Heimspieltag beim TVL