Fahne
06184 901313
Link verschicken   Drucken
 

TVL Athleten erfolgreich bei den Hessischen Hallenmeisterschaften

10. 02. 2020

 

 

 

 

TVL Athleten erfolgreich bei den Hessischen Hallenmeisterschaften

 

Das auch im neuen Jahrzehnt bei überregionalen Wettkämpfen mit den Leichtathleten des TVL zu rechnen ist, bewiesen die Selbolder schon einmal eindrucksvoll bei den Hessischen Hallenmeisterschaften. Erfolgreichste Langenselbolder Athletin war Lena Weinrauch, die sich gleich bei ihrem ersten Wettkampf im Trikot des TVL einen Vizemeistertitel im Diskuswurf U20 sowie einen dritten Platz im Kugelstoßen erkämpfte. Mit den von ihr erzielten Weiten, 38,53m im Diskuswurf und 12,64m im Kugelstoß, pulverisierte sie auch noch auf Anhieb die bestehenden TVL Vereinsrekorde. Ebenfalls einen Top-Start in die neue Saison hatte Kim Hesseling, die im Kugelstoß der U20 mit 29,88m den dritten Platz belegte. Ein weiterer TVL Athlet auf dem Siegertreppchen war Christian Wolf (M15) mit einem dritten Platz im Diskuswurf (34,94m). Wolf wurde außerdem mit 35,89m vierter im Speerwerfen.