Highland Games

 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter
 

Walking/ Nordic-Walking

 

Können Sie sich vorstellen, wieder fit zu werden? Es ist nie zu spät, damit anzufangen!

 

Probieren Sie es doch in einer Schnupperstunde beim Nordic Walking Training!

 

Vorteile des Nordic Walking

  • Nordic Walking ist 40% bis 50% effektiver als Walking ohne Stöcke
  • geeignet bei Rücken- und Kniebeschwerden durch Entlastung der Gelenke und der Wirbelsäule
  • optimale Gewichtsreduktion. Verbrauch von 400 kcal pro Stunde (ohne Stöcke 280 kcal)
  • die Stöcke geben sicheren Halt speziell bei rutschigem Untergrund zu jeder Jahreszeit
  • bei Nordic Walking werden Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination trainiert
  • sehr gut zur sanften Rehabilitation nach Sportverletzungen
  • stärkt das Immunsystem sowie den Herz-Kreislauf und fördert den Stressabbau
  • kräftigt Schulter-, Arm-, Bauch-, Rücken- und Beinmuskulatur und löst Verspannungen
  • bei dieser Sportart werden fast alle der ca. 650 Muskeln des menschlichen Körpers beansprucht

 

Für wen ist das Nordic Walking geeignet?

Ideal für Sportanfänger und Wiedereinsteiger, Personen mit Gelenkschäden, eigentlich für Jeden!

 

Was benötigen Sie zum Nordic Walking?

 

Stöcke:   Aus einem Sportgeschäft – Länge: Körpergröße x 0,66 (Faustformel)
Schuhe:

 

Wenn möglich gute Walkingschuhe aus einem Sportgeschäft (wichtigstes Instrument!)

 

Bekleidung:

 

Bequeme, atmungsaktive Funktions- Oberbekleidung und -wäsche 

 

Extras:

 

Handschuhe, Kopfbedeckung als Sonnen- und Kälteschutz

 
Übungsstunden:

 

Treffpunkt:  Parkplatz der Weinbergschule
Wann: jeden Mittwoch – durchgehend ohne Ferien bei jedem Wetter
Zeit: Sommerzeit:    18:00 – 19:30 Uhr
  Winterzeit:        16:00 – 17:00 Uhr
Übungsleiter: Hartwig Bremer
Stellvertreterin: Hannelore Wüllner

 

 

Achtung: Der Turnverein 1886 e.V. Langenselbold geht davon aus, dass Sie gesund sind, weder Herzkrankheiten noch erhöhten Blutdruck haben!Sollten Sie sich nicht sicher sein, so empfiehlt es sich, vorher einen Arzt zu konsultieren.

 

Voraussetzung für die regelmäßige Teilnahme an den Übungsstunden ist die Mitgliedschaft im Turnverein.


Jede/r kann an bis zu drei Schnupperstunden teilnehmen. Interessierte melden sich bitte vorab bei der Geschäftsstelle (Tel. 06184 90 13 13 oder   ) und sind dann bitte 15 Minuten vor Übungsbeginn am Treffpunkt.

 

Schieben Sie es nicht auf die lange Bank, fangen Sie schon in dieser Woche an!