Highland Games

 
     +++  Handball: DAS Spiel des Jahres: 29.2. - 19 Uhr  +++     
     +++  Neue Turnstunden und veränderte Trainingszeiten!  +++     
     +++  Neues Angebot im Reha-Sport: Orthopädie  +++     
     +++  Wichtiger Sieg im Rennen um den Aufstieg!  +++     
 

Wirbelsäulengymnastik

Wirbelsäulengymnastik beim TVL

 

Am 17. Januar 2020 starten zwei neue Wirbelsäulengymnastik-Kurse. Diese gehen jeweils über 10 Einheiten und finden immer freitags in der Zeit von 8:00 Uhr  – 9:00 Uhr und von 9:15 Uhr bis 10:15 Uhr in der Gründauhalle in Langenselbold statt.

 

Dieser Kurs basiert auf dem Konzept „G.U.T Gesund und Trainiert“ des Gütesiegels „Sport pro Gesundheit“.

 

 

Durch ganzheitliche Übungen werden die Anforderungen des Alltags an unseren Körper trainiert.

 

Mit Hilfe von Kleingeräten wie Hanteln, Theraband, Tubes, Flexi-Bar, Holzstab, Spiritball, Pezziball und dem eigenen Körper wird die Methode des Functional Trainings umgesetzt.

 

Zum einen bewirken die Übungen eine Kräftigung der Muskeln und zum anderen wird die Beweglichkeit trainiert.

 

Spezieller Augenmerk gilt dabei der Rumpfmuskulatur und der Wirbelsäule.

Die Körperwahrnehmung durch Gleichgewichts-, Stabilisations- und Koordinationstraining wird geschult. Wir erarbeiten das Mobilisieren, die Beweglichkeit des Körpers, um den täglichen Anforderungen gewachsen zu sein.

 

Hierbei handelt es sich um eine geschlossene Kurseinheit über einen befristeten Zeitraum. Der Kurs ist daher anmeldepflichtig.

 

Die Kursgebühren je Kurs belaufen sich auf 40,-- € für Mitglieder sowie 80,-- € für Nichtmitglieder. 

 

Termine für neue Kurseinheiten entnehmen Sie bitte der Presse oder unserer Homepage.