Highland Games

 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter
 

Wirbelsäulengymnastik

Dieser Kurs basiert auf dem Konzept „G.U.T - Gesund und Trainiert“ des Gütesiegels

   „Sport pro Gesundheit“.

 

Mit ganzheitlichen Übungen werden die Anforderungen des Alltags an unseren Körper trainiert.

Mithilfe von verschiedenen Kleingeräten wie Hanteln, Theraband, Tubes, Flexi-Bar, Holzstab, Spiritball, Pezziball sowie dem eigenen Körper wird die Methode des "Functional-Training"  umgesetzt. 

Spezieller Augenmerk gilt dabei der Rumpfmuskulatur und der Wirbelsäule.

 

Die Körperwahrnehmung wird mit Gleichgewichts-, Stabilisations- und Koordinationstraining geschult. Zum einen bewirken die Übungen eine Kräftigung der Muskulatur und zum anderen wird die Beweglichkeit trainiert. Die gesamte Körperhaltung wird verbessert.

 

Die Stunde wird mit einem kleinen Entspannungs- und Stretchingteil abgerundet.

 

Hierbei handelt es sich um eine geschlossene Kurseinheit über einen befristeten Zeitraum. Sie sind daher anmeldepflichtig.

Neue Kurseinheiten entnehmen Sie bitte der Presse oder auf unserer Homepage.