Fahne | zur Startseite Fahne
Teilen auf Facebook   Instagram   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

JSG Buchberg - weibliche C-Jugend feiert dritten Sieg in Folge

Am Sonntag, den 13.11.2022, gewann die weibliche C-Jugend ihr Auswärtsspiel gegen die HSG Isenburg/Zeppelinheim mit 22:32 (11:17).

 

Bis zum 9:9 in der 16 Spielminute konnte die Heimmannschaft der HSG Isenburg/Zeppelinheim noch mithalten. Ab diesem Zeitpunkt waren die JSG Mädels nicht mehr aufzuhalten und gingen mit einen Vorsprung von 6 Toren in die verdiente Halbzeitpause.  

 

Nach der Halbzeit machte die Mannschaft dort weiter, wo sie vor der Halbzeit aufgehört hatte. Durch taktische und gut herausgespielte Spielzüge gelang es den JSG Mädels, sich weiter Tor um Tor abzusetzen. Aufgrund der starken Mannschaftleistung war dieser Auswärtssieg nie gefährdet. Anzumerken ist noch die Anzahl von insgesamt 12 Siebenmetern, nichts desto trotz war es ein sehr faires Spiel von beiden Seiten.

 

Das nächste Heimspiel findet am Sonntag, den 27.11.22 gegen die TSG Offenbach Bürgel a.K. II in Langenselbold statt. Auf dem Papier vielleicht eine einfachere Aufgabe, denn der Gegner hat bisher noch keine Punkte auf dem Konto, aber die Mädels sollten dieses Spiel nicht auf die leichte Schulter nehmen. Es wäre natürlich schön, wenn die Mannschaft auf die Unterstützung zahlreicher Fans bauen könnte.

 

Für die JSG spielten: Fiona Sofie Schmich (Tor), Leonie Webersinn (Tor), Nova Bezak (8), Franziska Böttcher, Eleonore Ida Dönges (5), Frieda Marti (2), Leona Schlegel (5), Romy Lynn Schroth (1), Emily Seebeck (3), Vanja Lasner, Fabienne Opolka,  Freya Tyra Kannegießer (2), Angelina Valenta (6)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 16. November 2022

Weitere Meldungen

Vorverkauf der Sitzungskarten
TVL Winterzauber am 03.12.