Highland Games

 
Teilen auf Facebook
 

SelbolderHandball.de

<a href https://www.schulengel.de/einrichtungen/details/1629-tv-1886-langenselbold-handball-jugend _blank>Online shoppen</a>

 

 

 

Hier ist eine neue Rubrik:Kummerkasten

Für Anregungen, Fragen oder einfach als Kummerkasten, möchten wir dir diesen Button anbieten um Kontakt mit dem Führungsteam des TV Langenselbold aufzunehmen. Nutzt diesen zahlreich um Veränderungen zu erreichen. Vielen Dank.


Jugendspieler mit Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abtbrief Seite2

Abtbrief Seite3

Abtbrief Seite4

 

 

Die Handballabteilung des TVL mit ca. 420 Mitgliedern umfasst zwölf Kinder- und Jugendmannschaften sowie 2 Männer- und 3 Frauenmannschaften. Wegen der Jugendspielgemeinschaft mit der TGS Niederrodenbach treten unsere Jugendteams als JSG Buchberg an.

Alle Mannschaften freuen sich über eine große Besucherzahl bei ihren Heimspielen. Über diese Plattform können Sie sich über alles Aktuelle  des Selbolder Handballs vollumfänglich informieren - 100% eben!

Schulengel

Prämie für den Handball

Infos hierzu

Ausblick

Spielplan 2018-01

2018-01

Jahresüberblick der Heimspiele JSG Buchberg und TV Langenselbold

 

Gesamtspielplan TV Langenselbold (sis-Übersicht)

 

Förderverein JSG Buchberg

Informationen & Kontakt

 

 

www.hhv-bezirk-ofhu.de/news-aktuelles/ HHV-Bezirk Offenbach Hanau
www.hessen-handball.de/ Hessischer Handball Verband
www.dhb.de/startseite.html Deutscher Handball Bund
www.fddh.de/ Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.

 

JSG Buchberg Handball:

WIR ERWARTEN DICH - LUST AUF HANDBALL

 

Vorschaubild zur Meldung: JSG Buchberg Handball: WIR ERWARTEN DICH   -   LUST AUF HANDBALL

Wir sind ein breit aufgestellter und hoch motivierter Handball Verein und suchen Jungs und Mädels der Jahrgänge 2004 bis 2008, mit oder ohne Spielerfahrung, die Lust haben, mit anderen Gleichgesinnten in der Halle, auf dem Rasen oder im Sand sich mit dem Ball zu messen.

Unsere Trainer sind engagiert und neben dem Training und den Spielen werden viele andere Dinge angeboten, die EUCH zu einem tollen Team werden lassen.

 

ALSO, wenn Du Lust hast und zu den tollen Teams gehören möchtest, melde Dich oder sage deiner Mama oder deinem Papa sie sollen unsere Trainingszeiten erfragen.

 

Aber auch ältere Kids, Jahrgänge 2000 bis 2003 sind herzlich willkommen und dürfen bei uns auf jeden Fall mitmachen. Unsere erfahrenen Handballer werden euch unterstützen damit ihr bald das Gefühl habt, ihr seid schon ganz lange dabei.

 

Anfragen bitte bei Ilse Ruhlandt   06184 – 3784  stellen

 

Bis Bald im Training

 

 

Sie wollen in den Urlaub?

 

Buchner

Ringstraße 43 A,  Langenselbold

und geben sie das Kennwort „HANDBALL“ an.

Dann unterstützen sie die Abteilung Handball des TV 1886 Langenselbold.

„Reise buchen – Handball sagen“!

 

 


Aktuelle Meldungen

Noch bis 22.01.2018 Stimmen abgeben!!! Ilse Ruhlandt ist nominiert zur Wahl des/der Trainers/Trainerin 2017 - Jetzt Stimmen abgeben

(04.01.2018)

Liebe Freunde des Handballsports,

unsere Trainerin der weibl. C-Jugend der JSG Buchberg ist nominiert zur Trainierin des Jahres 2017 bei der Wahl des Hanauer Anzeiger.

 

Wir bitten um kräftige Unterstützung in Form von Stimmabgaben zugunsten Ilse Ruhlandt und der JSG Buchberg.

 

Bitte beistehende Datei öffnen und Ihr erhaltet die Informationen zur Wahl!

 

Viel Erfolg Ilse

 

und vielen Dank an alle Unterstützer.

 

[Abstimmungsdaten]

Foto zu Meldung: Noch bis 22.01.2018 Stimmen abgeben!!!   Ilse Ruhlandt ist nominiert zur Wahl des/der Trainers/Trainerin 2017 - Jetzt Stimmen abgeben

2. JSG Buchberg Handball Camp erfolgreich beendet - Sonderlob von der Ikonne Christian "Blacky" Schwarzer

(20.10.2017)


Handball. Bewegungsmängel in den Herbstferien?

Nicht, wenn man beim Handballcamp der JSG Buchberg angemeldet war.

Täglich sechs bis sieben Stunden Training standen an drei Tagen an. Wissbegierig verfolgten die 49 Teilnehmer zwischen 8 und 17 Jahren insbesondere die Anweisungen der Expertentrainer – allen voran Christian „Blacky“ Schwarzer, dem Welt- und Europameister sowie Olympischen Silbermedaillengewinner.

 

Genauso vielfältige Tipps vom ausgewiesenen Könner zeigte der ehemalige hessische Nationalspieler Jan-Olaf Immel dem Nachwuchs der Langenselbolder und Niederrodenbacher Spielgemeinschaft.

Sehr altersgerecht und gleichzeitig fordernd als auch fördernd gestalteten Schwarzer, Immel und der A-Lizenz-Trainer Matthias Kornes jeweils einen Tag des Camps.

Zusätzlich kamen zehn vereinseigene Trainer mit wechselnden Inhalten zum Einsatz -  Wurfvariationen, eins-gegen-eins-Aktionen, athletische Fertigkeiten – es gibt ein reichhaltiges Anforderungsprofil bei einer so komplexen Sportart wie Handball.

 

„Aber“, so richtete Jan-Olaf Immel ein Appell an die Jungen und Mädchen, „habt auf jeden Fall Spaß beim Ausprobieren neuer Dinge!“. Genau diese Freude am Erleben neuer Techniken und Taktiken wurde viel Rechnung getragen.

„Das mit der Laufkoordination ist nicht so mein Ding“, merkte ein Teilnehmer selbstkritisch an – aber übte fleißig. Natürlich soll das Camp den Teilnehmern auch Impulse für ihren Trainingsalltag liefern, was auch mit einem Sonderteil für die wichtige Torhüterposition zusätzlich gemacht wurde.

Die kurze Fallwurfschulung für die Kreisläuferposition begeisterte alle Handballkids, zumal es galt ein Sonderlob von der Kreisläufer-Ikone Schwarzer erhalten zu können.

Neben dem obligatorischen Handballspiel kamen auch beliebte Spiele wie Völkerball und Brennball zur Abwechselung zum Einsatz – hier lieferten sich die Jüngsten verbissene Wettbewerbe.

 

Alle Trainer zogen durch ihre freundliche, aufgeschlossene Art die Sympathien auf ihre Seite.

Autogramme nach dem Tagesabschluss standen hoch im Kurs.

 

Die Einheiten fanden in den zwei benachbarten Hallen Langenselbolds statt.

 

Das Mittagessen wurde von einem Caterer angeliefert und neben dem Förderverein der JSG Buchberg trug Physiotheraphie Mark Ullmann (Gelnhausen) als Sponsor zum finanziellen Gelingen bei.

 

Für die sportlergerechte Zwischenmahlzeiten spendete Obsthof Mohn Langenselbold Obstvariationen.

 

Die Jugendleitung bestehend aus Jenni Naidzinavicius und Frank Schmidt sowie Organisator Georg Völker zeigten sich rundum zufrieden über den Ablauf der drei Tage und denken bereits an das Camp im kommenden Jahr.

 

Bewegungsmängel sollen schließlich auch in den Herbstferien 2018 keine aufkommen.

 

[Christian „Blacky“ Schwarzer beim Handball-Camp der JSG Buchberg (17.-19.10.) mit unserem jüngeren Nachwuchs im Reflexionsgespräch.]

Foto zu Meldung: 2. JSG Buchberg Handball Camp erfolgreich beendet - Sonderlob von der Ikonne Christian "Blacky" Schwarzer